Kartensketch

Der letzte Samstag im Monat bedeutet bei Stempeleinmaleins immer ein Kartensketch als Inspiration. Ich habe ihn so umgesetzt. Schau mal auf dem Blog vorbei und lass auch Dich inspirieren.

Verwendet habe ich die Sale-A-Bration Artikel ‚Grüße auf vier Hufen‘ und das Ombrepapier.

Ostergoodie / Tischdeko mit Schokohäschen

Beim LiveBasteln standen heute die Zeichen auf Ostern. Ist ja nicht wirklich lang mehr. Ich habe heute eine ganz schnelle Idee für eine Tischdeko oder auch als ein kleines Goodie zum Verschenken gezeigt. Ich habe Farbkarton bestempelt, aber für die ganz schnelle Variante kannst Du auch Designpapier verwenden.

Benötigt wird nur Farbkarton/Designpapier in den Maßen 5 x 18 cm. Dieser wird an der langen Seite bei 1 / 4,5 / 6 und 9 cm gefalzt. Mit Handstanze oder Framelits ein Loch fürs Häschen ausstanzen, oben wird mit der Etikettenstanze gearbeitet.

Wie genau das funktioniert, siehst Du hier im IGTV.

Kugelschreiberbox

Heute haben wir bei Stempeleinmaleins eine ganz tolle Anleitung für eine Kugelschreiberbox. Diese Box ist aber herrlich wandelbar und so habe ich ein Reagenzglas mit Korken hineingepackt und dort kann man ein Geldschein hineintun. So kann man auch ein Geldgechenk stilvoll verpacken.

Auf dem Blog von Stempeleinmaleins finden alle, die mit einem Plotter arbeiten auch eine Scheidedatei – SVG inklusiv -.

Badebombentasche

Beim heutigen LiveBasteln auf Instagram habe eine schnelle Badebombentasche gemacht. Ein ganz tolles Mitbringsel zu jedem Anlass. Ich habe mit dem Stempelset ‚Blumen voller Freude‘ weißen Farbkarton bestempelt und so ein sehr individuelles Designpapier erhalten. Textstempel ist aus dem Set ‚Ovale Grüße‘, die Etiketten mit der passenden Handstanze gemacht. Die Blüte ist aus dem Framlitsset ‚Herrlich blumig‘.

Es wird nur ein Farbkarton in der Größe 21 x 24 cm benötigt. Alternativ geht natürlich auch ein entsprechend großes Designpapier.

Gefalzt wird an der langen Seite bei 4/11,5/15,5/23 cm; an der kurzen bei 5 und 18,5 cm. In den zwei schmalen Bereichen wird mittig (also bei 2 cm) eine Falz von oben bis zu 16,5 cm (6,5″) gemacht und seitlich zu den Ecken. Stanze mit der Kreisstanze (hier 1 1/2″) in die breiten Bereiche ein Loch für die Badebombe. An der Oberkante wird alles bis auf eine breite Lasche weggeschnitten. Die Lasche mit der Etikettenstanze dekorieren. Zusammenkleben, dekorieren und fertig.

Das IGTV und wie es genau geht, kannst Du hier anschauen –> KLICK Aber ACHTUNG: Es wird als erstes an der langen Seite gefalzt, nicht an der kurzen.

Oster-Schaukelkarte

Ohje, ich glaube ich muss es zugeben – ich bin süchtig nach diesen Schaukelkarten. Sie sind auch einfach super schnell gemacht und sind soooo effektvoll. Wenn man dann noch einen Auftrag von der besten Freundin bekommt, dann kann man ja nicht anders, oder?

Ich habe den verrückten Hahn und das Ei aus dem Set ‚Das gelbe vom Ei‘ verwendet, der Schmetterling ist aus dem Set ‚Kangaroo & Company‘

Schwarz/weiß war die Vorgabe, aber etwas Magenta musste einfach dazu. Ist ja schließlich für ein Mädchen gedacht.

Schaukelkarte mit Zany Zebras

Schaukelkarten sind grad mein absoluter Favorit. Von der besten Freundin gab es die Vorgaben türkis, Zebra und natürlich Schaukelkarte. Das ist dabei rausgekommen.

Verwendet habe ich Bermudablau (türkis direkt hab ich grad nix da), Stempelset ‚Zany Zebras‘ und das tolle Sale-A-Bration-Designpapier ‚Ombre‘ – das kannst Du bis Ende Februar bei einem Bestellwert von 60,00 € gratis bekommen.

Shadowbox für Schokolade

Das Livebasteln wurde spontan auf Samstag Abend verschoben und ich habe eine Shadowbox vorgestellt. Eine raffinierte Schachtel, die seinen Inhalt vollständig umschließt.

Benötigt wird folgendes Material:

  • Farbkarton 21 x 15,5 cm
  • Designpapier 11 x 15 cm (muss ggfs. etwas angepasst werden).

Falze den Farbkarton rundum bei 1,3 / 2,6 / 3,9 / 5,2 cm. Lege die lange Seite an und falze oben und unten jeweils die zwei Querfalzlinien hoch.
Schneide nun auf allen Seiten die 16 kleinen Quadrate komplett weg. Danach schneide die Falzlinie, die nur über die zwei Reihen geht ein und dann in der dritten Reihe quer rüber zum Außenpunkt. Rolle am besten rollst Du nun die Seiten an der schmalen Seite ein. Danach die längliche Seite. Klebe auch die Diagonalen fest.

Wie genau das funktioniert, kannst Du hier bei IGTV ansehen.

Ich habe mir das Designpapier selbst gestempelt und zwar mit dem neuen Set ‚Blumen voller Freude‘ in den Farben Babyblau, Safrangelb, Schiefergrau und Anthratitgrau. Die Blumendeko sind von den Framelits ‚Herrlich Blumig‘. Gerne nehme ich Deine Bestellung auf, wenn Du diese Artikel auch haben möchtest.

Zurück bei YouTube

Lange war es still auf meinem YouTube Kanal. Viel zu lange. Ich hatte erst überlegt, ihn zu löschen. Aber meine beste Freundin hat mich motiviert, diesen wieder mehr zu pflegen. Ja und recht hat sie, ich werde nun auch YouTube mehr Aufmerksamkeit schenken.

Den Neuanfang macht ein Tutorial-Video für die Schaukelkarte mit dem Stempelset ‚Glücksregen‘. Ich bin grad totaler Fan von den Schaukelkarten.