Freitags-Füller

1. Es wird Zeit für ein Bummeltag mit Mama .

2. Erst Ikea, und vergiss nicht, danach Heidelberg.

3. Gestern Abend war ich ko vom Büro. PC Ausfall bis nach der Mittagspause. Danach habe ich einiges aufgeholt.

4. Frühling im Winter – im Ernst?

5. Als Kind musste ich im Winter immer nach Hause kommen, wenn die Laternen an gingen.

6. Oft heißt es, lass Gras über die ganze Sache wachsen. Hilft das wirklich immer?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Testhäkeln, morgen habe ich geplant, mit meiner Mama zu bummeln und Sonntag möchte ich unbedingt die Windeltorte machen!

Freitags-Füller

Auch in diesem Jahr geht es weiter mit Barbara’s

freitagsfüller

1.  Man könnte meinen  ich hätte nichts im Haushalt zu tun, wenn ich schon so früh am PC hocke. Aber der Haushalt läuft ja nicht weg, oder?

2.  Jeder Tag ist mein Lieblingstag der Woche, weil jeder Tag schön ist.

3.  Ich möchte bitte gerne, dass 2020 bürotechnisch echt ein besseres Jahr wird.

4.   Ich habe noch nichts gekauft, daher gibt es noch nichts was ist das Beste ist, was ich bis jetzt im neuen Jahr gekauft habe.

5.   Wir brauchen eigentlich noch bisschen Schnee in diesem Winter.

6.    Die neue Kollegin braucht noch etwas Übung mit unserem Kanzleiablauf.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ladiesnight mit der Herzallerliebstenbestenfreundin, morgen habe ich geplant, vielleicht nach Hosen gucken und Sonntag möchte ich mein Jahreslaufziel beim Joggen voranbringen!

Freitags-Füller

freitagsfüller

1. Weihnachten war wie immer sehr entspannt und ruhig auf der Couch. Ich habe es dieses Jahr sehr genossen.

2. Kreativ sein, das ist meine Entspannung.

3.  Dieses Jahr muss ich noch weiter faul sein. Ich muss nur noch am Montag arbeiten. Also gehe ich es weiter entspannt an.

4.  Ich bin grad zu entspannt, es regt mich nichts auf.

5.  Mit einem leisen Plopp könnte man eine Sektflasche öffnen. Aber mit nem lauten Knall und alle zucken zusammen, ist es doch auch toll.

6.  Morgen ist Kinoabend mit der Herzallerliebstenbestenfreundin. Das werden wir genießen und reden.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Vernissage zur Fotoausstellung , morgen habe ich geplant, kreativ zu sein. Ich hab da grad ne Idee für meine Schwester im Kopf und Sonntag möchte ich Zimtschnecken backen!

Freitags-Füller

freitagsfüller

1. Draussen ist es nebelig, Sicht ist sehr gering.

2.  Wir haben dieses Jahr wieder keinen, daher wird nichts unter dem Tannenbaum liegen.

3. In letzter Minute muss ich selten irgendetwas machen für Weihnachten. Ich plane es immer alles rechtzeitig. Denn, Weihnachten kommt gar nicht so plötzlich, wie alle denken.

4.  Tannengrün ist der Geruch von Weihnachten für mich.

5.  Meine Plätzchendose wurde dieses Jahr nur mit drei Sorten gefüllt.

6.  Unsere Feiertage sind immer ganz ruhig und entspannt.

Mhm…. heute fehlt wieder Nummer 7. Ich füge sie wieder hinzu.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Weiterhäkeln des Dreieckstuch für meine Nichte, morgen habe ich geplant, ein bisschen den Haushalt zu machen und Sonntag möchte ich einfach faul sein und den Tag genießen. Vielleicht noch auf einen Weihnachtmarkt gehen!

Freitagsfüller

freitagsfüller

1.  Diese Woche ist mir eingefallen, was ich noch der Herzallerliebstenbestenfreundin schenken kann. 

2.  Heute gehe ich mal zum Weihnachtsmarkt.

3.  Um die Wahrheit zu sagen, braucht man manchmal schon etwas Mut. Aber es ist immer noch das Beste.

4.  Der heiße Sack ist mein Rezept für warme Füße.

5.  Ich hätte so gerne ein Auszeit von der Arbeit. Aber das muss noch bisschen warten. Die Zeit zwischen den Jahren ist zum Glück sehr entspannt, das kommt dem schon sehr nahe.

6.  Meine Geschenke packe ich die Tage noch ein.

7. . Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entweder etwas kreativ sein oder faul vorm TV liege  – mal sehen, wozu der Elan reicht, morgen habe ich geplant, den Wocheneinkauf zu machen  und Sonntag möchte ich mal schauen, was ich so mache. Noch keine wirklichen Pläne!

Freitags-Füller

freitagsfüller

1. Heute am Nikolaustag und ich habe meinen ersten freien Freitag nach der neuen (Arbeits)Zeitrechnung. Ich genieße ihn so was von. 

2. Für die Kleinsten unserer Familie gab es schon handgestrickte Socken.

3. Mein absoluter Lieblingsfilm in der Adventszeit – hab ich nicht wirklich einen!

4. Es gibt jedes Jahr von und für die Herzallerliebstebestefreundin einen Adventskalender.

5. Bei uns zuhause ist es doch einfach am schönsten.

6.  Ich sollte doch endlich mal anfangen mit dem Plätzchen backen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Weihnachtsessen vom Büro, morgen habe ich geplant, meine Stampin Up-Dealerin zu besuchen, die das „offene Haus im Advent“ hat  und Sonntag möchte ich Kreativität ausleben und vielleicht zum Weihnachtsmarkt – Langos essen!

Freitags-Füller

freitagsfüller

1. Duftende Kerzen mögen wir gar nicht. Hier brennen nie welche.

2. Es duftet herrlich, das Tannengrün.

3. Wenn nix mehr geht,  dann sollte man sich wirklich eine Auszeit nehmen bzw. aufhören. Auf Biegen und Brechen es zu erzwingen, bringt meist eh nix.

4. Dicke Socken sorgen für warme Füße.

5. In der Küche zieht bald der Weihnachtsplätzchenduft durch.

6.  Wenn es so richtig kalt ist, trage ich auch Mützen. Ansonsten bin ich nicht so der Mützentyp.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Erholen von der stressigen Woche, morgen habe ich geplant, das Brennholz, das heute geliefert wurde, ins Trockene zu setzen und einzukaufen und Sonntag möchte ich kreativ sein. Weihnachtsdeko und ganz wichtig, das Adventsgesteck muss noch her!