Sonntagsbacken

Heute morgen war ich sehr fleißig in der Küche. Eierlikör und Dessert fürs Mittag, Bohnenmus als Ersatz für Fleischpatties für Hamburger und einfache easy peasy Erdnussbutterkekse.

Letztere habe ich euch mitgebracht.

Sie sind super schnell gemacht. Ein Ei mit 100 g Zucker verrühren und ein Glas cremige Erdnussbutter unterrühren. Schon ist der Teig fertig.

Ich habe die tolle Plätzchenpresse von Pampered Chef genommen. Aber man kann auch jede handelsübliche Plätzchenpresse nehmen oder einfach kleine Häufchen machen.

180 Grad, 15 Minuten circa backen

[Werbung/unbeauftragt]

Sonntagsbacken

Letzte Woche ist es ausgefallen. Heute habe ich neben einem Brot noch einen Hefezopf gefüllt mit Mohn gebacken.

Die Hefe hat gute Arbeit geleistet.

Ich habe mein Lieblingsrezept verwendet und mit einer Mohn Mischung gefüllt.

Sonntagsbacken

Heute ist Sonntag – heute wurde wieder gebacken. Vielleicht zählt es nicht wirklich zum Backen, aber auch total lecker. Waffeln! Ewigkeiten hatten wir keine mehr und heute habe ich so Appetit bekommen, Waffeln zu backen. Ich habe mir ein Rezept ohne Butter gesucht – hatte nämlich keine da – und dieses genommen.

Die Waffeln waren super fluffig und lecker. Ein sehr zu empfehlendes Rezept.

[Werbung/unbeauftragt]

Sonntagsbacken

Heute ist wieder Sonntag… Heute wurde wieder gebacken. Dieses Mal endlich wieder ein Brot.

Und zwar dieses No knead Bread. Ich habe es schon öfters gebacken und mag es total gerne. Wenig Arbeit, da der Teig über Nacht geht. Morgens duftet es dann herrlich nach frischen Brot.

Ich kann das Brot absolut empfehlen.

[Werbung/unbeauftragt]

Sonntagsbacken

Der Sonntagmorgen ist doch ein toller Tag, um zu backen – oder? Ich habe vor, das nun wieder sehr regelmäßig zu machen. Muss ja nicht immer süße Sachen sein.

Heute habe ich etwas von Slava getestet und ich muss sagen, schnell gemacht und sehr lecker.

Schnelle leckere Apfeltaler

Das Rezept findet ihr hier!

[Werbung/unbeauftragt]