Tschüss…

Eigentlich dachte ich, ich kann den Blog wieder mit Leben füllen. Aber 2018 hatte mich ja dann doch viel mehr ausgebremst, als ich wollte. Und irgendwie habe ich den Anschluss nicht wieder gefunden.

Kreative Zeit wird vermutlich in 2019 mehr da sein. Trotzdem habe ich mich entschlossen, den Blog ruhen zu lassen.

Wer dennoch Lust auf meine kreativen Werke hat, kann mir gerne auf Instagram folgen – dort poste ich meine Werke.

Ihr findet mich unter

https://www.instagram.com/kreativeskonfetti/

Werbeanzeigen

Tee-Adventskalenderbox

Für einen Tee-Junkie habe ich diese Tee-Adentskalenderbox gemacht. Alles ist selbst erstellt. Sollte eigentlich auch als Freebie geben, aber etwas ist beim Speichern schief gelaufen und die Datei war nicht mehr vollständig. Außerdem war ich nich 100 %ig zufrieden, so wird es die Datei vermutlich im nächsten Jahr in abgeändertter Version geben.

Ich wollte mal ganz bewusst keine typischen Weihnachtsfarben.

Der Digi-Stamp ist von Kajsans.

[Werbung]

Handmade…

Für eine Hochzeit habe ich eine Explosionsbox gemacht. So ein Anlass ist doch einfach perfekt für eine Explosionsbox. Geparkt habe ich dort ein hübsches Cabrio. Das habe ich als Freebie bei KreativWerk auf Facebook gefunden bzw. in der entsprechenden Gruppe.

Die Köpfe des Brautpaares sind aus einer Datei aus dem Silstore. Wer Näheres wissen möchte, darf sich melden.

[Werbung]

Handmade…

Nun kann ich auch endlich mal einige Werke zeigen, was ich so die letzte Zeit gewerkelt habe. Waren fast alles Geheimprojekte, die ich erst hier zeigen wollte, wenn ich sie übergeben habe. Auch wenn ich glaube, dass sich keiner der Beschenkten hierher verirrt hätten.

Für einen Geburtstag habe ich eine kleine Wohlfühlbox gewerkelt.

Die Box habe ich mir bei http://www.templatemaker.nl erstellen lassen. Die hohe Verpackung ist eine Freedatei für die Silhouette von Plott-Blog. Eigentlich ist sie gedacht für eine Piccolo-Flasche. Ich habe sie ein bisschen umfunktioniert.

Die Datei findet ihr hier Plott-Blog

 

[Werbung]

Freitags-Füller #457

Irgendwie reicht es derzeit grad mal schnell für den Freitags-Füller. Die Umstellung und Erhöhung meiner Arbeitszeit ist wirklich eine Umstellung, an die ich mich erst mal gewöhnen muss.

Aber das Wochenende steht voll im Zeichen von #12xKreativ. Da freue ich mich schon drauf.

Aber jetzt erst mal der

Freitags-Füller...

1.  Ich glaube, heute  sitzen um 21.15 Uhr mehr vorm TV und gucken Dschungelcamp, als es zugeben.

2.   Pommes esse ich am liebsten mit den Fingern.

3.  Das Dschungelcamp bei RTL eigentlich langweilig und nichtssagende „Promis“. Aber trotzdem schaue ich es an, wenn auch meist nur mit Vorliebe die Prüfung. Danach gehts ins Bett – meistens!

4.  Dieses Jahr sind es 25 Jahre, 22 davon verheiratet, die wir zusammen gehen – sogar in schlechten Zeiten.

5.   Was Kaffee angeht, dann bitte nur mit Milch und bisschen Zucker. Gerne auch mit Flavor.

6.   Wenn man viel müde ist, sagt man gerne, das muss am Wetter liegen. Bei mir liegt es diese Woche definitiv an der neue Situation im Büro.

 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Vorbereitung für #12xKreativ, morgen habe ich geplant, einzukaufen und #12xkreativ zu beginnen und Sonntag möchte ich weiter machen, mit dem ich nicht fertig geworden bin. Vielleicht ist das Wetter gnädig und ich kann eine Runde um den Block hüpfen (joggen)!

Wer sich jetzt fragt, was denn das mehrfach erwähnte #12xkreativ ist, kann gerne hier nachgucken. Vielleicht macht noch jemand mit!

Freitags-Füller #456…

Freitags-Füller...

1. Eigentlich habe ich noch Bügelwäsche, die auf mich wartet. Aber so gar keine Lust.

2.  Dieses Jahr habe ich ihn 22 Jahre – den Ring an meiner rechten Hand.

3.  Spät am Abend mag ich es eher ruhig und gemütlich.

4.  Manchmal kann man nur abwarten und sehen was passiert.

5.  Das Jahr 2017 war eigentlich ohne große Vorkommnisse.

6.  Du weisst, dass du alt bist, wenn dein Sohn den Führerscheinantrag abgibt. 

 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Woche ausklingen lassen. Die erste richtige Woche mit den neuen Arbeitszeiten war doch etwas ungewohnt , morgen habe ich geplant, den Wocheneinkauf zu  machen und weiter am USA 2016 Fotobuch zu werkeln und Sonntag möchte ich vermutlich joggen und kreativ sein!

Jules Versuchsküche…

Im November 2016 hatte ich einen weiteren Blog in die Weiten des www’s geschickt – Jules Versuchsküche. Ich berichte hier über von mir getestet Rezepte aus den Tiefen des www’s. Also alles, was ich irgendwo im Netz finde und denke, das könnte lecker sein.

Erwarte keine super tollen Fotos, die gibt es bewusst nicht. Einfach schnell mit dem Handy am Herd oder Tisch geknipst. Aber immer ehrlich, ob es funktioniert hat, ob es geschmeckt hat oder ob ich es noch einmal kochen werde.

Mittlerweile habe ich auch das eine oder andere Rezept öfters gekocht.

Vielleicht ist der Hinweis auf diesem Blog in meinem Abschieds-Post Ende 2016 hier unter gegangen. Daher mag ich heute noch einmal einen Hinweis dazu geben.

Ihr findet den Blog hier –> Jules Versuchsküche – Der tägliche Kampf am Kochtopf

Freitags-Füller #455…

Freitags-Füller...

1. Gestern abend hatte ich einen ruhigen TV Abend – ganz ohne Männers.

2. Es heißt wieder „Let’s go to USA‘ dieses Jahr.

3. Das lustigste war an Silvester, als wir nach vielen Jahren endlich mal wieder MauMau gespielt haben.

4.  Nach jedem USA-Urlaub fragen wir uns wo soll es denn jetzt hingehen?

5. Ich sage planen wir USA? , und er sagt schon erledigt!

6.  Ich finde es heute sehr schwer, die Lücken zu füllen, und wir müssen ich muss es irgendwie finden.

 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend vorm TV und das Fühlbuch für die Babies weiterhäkeln, morgen habe ich geplant, dem Feiertag hier zu entfliehen und ins Loop 5 zu fahren und Sonntag möchte ich soooo gerne joggen gehen. Also Wetter, spiel mit! Ansonsten wird gebastelt.