Dreieckbox

Gestern bei LiveBasteln habe ich diese Dreieckbox gezeigt. Sie ist super schnell gemacht. Ich habe die Größe angepasst und es passt eine Geschenkkarte in Kreditkartengröße hinein. Sie bietet dennoch reichlich Platz, um auch noch eine süße Leckerei mit hineinzupacken.

Du benötigst Folgendes:

  • Farbkarton 24,8×19,3 cm
  • Designpapier 3x 8,7×6 cm // 2x 8,7×4 cm
  • Dekoband ca. 40 cm

Falze die lange Seite bei 4,4/10,8/18,4 cm; die kurze Seite bei 5,1/14,2 cm.
Schneide wie folgt die Box aus:

Bei den 3″ (7,6 cm) breiten Stücken wird die Mitte markiert und zu den Außenlinien Falzlinien gezogen, so dass ein Dreieck entsteht. Nun falze alle Falzlinien nach. Klebe das Designpapier ein und füge das Dekoband mit ein. Nun klebe die Box zusammen. Geklebt wird die Box nur an den vorderen Dreiecken.

Wie genau es funktioniert, kannst Du bei IGTV noch einmal anschauen. Klick hier!

Kinderworkshop

Gestern hatte ich meinen ersten Kinderworkshop. Der junge bastelbegeisterte Herr hatte eine Verpackung bei mir gesehen, die er unbedingt machen wollte. Damals war leider die Zeit zu knapp, daher gab es gestern die Möglichkeit für ihn, diese zu basteln.

Und da es so gut lief, hat er gleich noch eine zweite Verpackung – Schiebeverpackung nach meinem YouTube Video – gebastelt.

Es hat unheimlich viel Spaß gemacht und die Boxen sind ein absoluter Hingucker geworden.

Wenn auch du oder deine Kinder Interesse an einem Workshop haben, melde dich bei mir. Wir können alles Notwendige besprechen. Gerne komme ich auch zu einer Kindergeburtstagsgesellschaft und beschäftige die Meute kreativ.