LiveBasteln | Triangelbox

Holpriges LiveBasteln heute – Instagram hat mich leider zweimal raus geschmissen, so dass ich am Ende nicht im IGTV speichern konnte. Aber nicht traurig sein, es kommt so schnell wie möglich ein YouTube Tutorial von der Triangelbox.

Benötigt wird wenig Material:

  • Designerpapier 18 cm x 20 cm
  • Farbkarton 10 cm x 12 cm
  • Falztool, Lineal
  • Dekoration

Wir starten mit der Box und hier benötigst Du das Designerpapier. Lebe die kurze Seite bei 6 cm ins Falzbrett und falze von 6 cm bis 14 cm, drehe das Papier und lege wieder die kurze Seite bei 6 cm an, falze von 6 cm bis 14 cm. Nun die lange Seite bei 6 cm anlegen und von 6 cm bis 12 cm falzen, umdrehen und wiederholen. Markiere mit dem Bleistift kleine Punkte auf der langen Seite bei 7 cm und 13 cm, an der kurzen Seite bei 7 cm und 11 cm – dies auf beiden Seiten. Falze nun von dem Eckpunkt des zuerst eingefalzten Bodens zur Bleistiftmarkierung. Einmal rundherum. Schneide nun insgesamt vier Klebelaschen ein und klebe die Box zusammen.

Für den Deckel wird der Farbkarton verwendet. Lege die kurze Seite 3 cm ins Falzbrett und falze von 3 cm bis 9 cm – umdrehen und wiederholen. Die lange Seite wird bei 3 cm angelegt und von 3 cm bis 7 cm gefalzt, ebenfalls auf beide Seiten. Die Markierungen werden sowohl bei der kurzen, wie auch langen Seite rechts und links bei je 2,5 cm gesetzt. Ziehe auch hier die Falzlinien vom Außenpunkt des zuerst gefalzten Bereichs zu den Markerungen. Vier Klebelaschen nicht vergessen, zukleben – fertig.

Plotterfreebie | Triangelbox

Ich habe ein neues Plotterfreebie für Dich – die Triangelbox, die ich am Freitag bei LiveBasteln auf Instagram gezeigt habe.

Die Datei – inklusive SVG – findest Du hier. KLICK

Bitte lies auch meine Nutzungsbedingungen.

Damit ich Dein Werk sehe, würde ich mich freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt oder mich mit @kreativeskonfetti auf Instagram verlinkst, wenn Du die Triangelbox gebastelt hast.

Triangelbox

Gestern Abend war wieder LiveBasteln bei Instagram. Ich habe eine Triangelbox gebastelt. Eine schnell gemachte Box, die durch ihren Verschluss ins Auge fällt.

Benötigt wird ein Farbkarton in den Maßen 28×15,8 cm. Dieser wird an der langen Seite bei 8/10/18/20 cm gefalzt, an der kurzen Seite bei 1,9/3,9/11,9/13,9 cm. Beim Zuschneiden der Klebelaschen ist zu beachten dass diese nur im mittleren Teil benötigt werden. Bei den beiden äußeren Teilen brauchst Du nur eine Lasche (von den zweien), damit diese in die Box zum Verschließen gesteckt werden können. Hier muss beachtet werden, dass der Deckel auf der linken Seite diese Lasche oben hat, der Deckel rechts unten. Die Deckelteile müssen in der Mitte noch diagonal gefalzt werden.

Achtung: Wer das Video das erste Mal anschaut, sollte es erst einmal zumindest bis zu dem Teil anschauen, an dem die Deckel gefalzt werden. Mir ist leider ein Denkfehler beim LiveBasteln unterlaufen, die erste Falz ist falsch. Ich habe es dann aber korrigiert.

Das Video kannst Du hier bei IGTV noch einmal genau ansehen, wie die Box gemacht wird.